Erfolgreicher Start in den Mai für den TSV Benediktbeuern –Bichl

Am 1 Mai starteten die Läufer des TSVs in Weilheim beim Aulauf. In der AK U12 über 800m liefen Corinna Braun (1. Platz) und Hanna Ackermann (2.Platz) direkt aufs Stockerl. Auch Anna-Wynne Berger freute sich, in dem großen Starterfeld über den 21.Platz. Xavier Konrad lief bei den Buben ebenfalls in der AK U12 auf einen guten 15. Platz.

Bereits 1600m mussten Sophie Huber, die von Anfang an mit an der Spitze des Feldes lief und sich somit auch einen Podestplatz (3.Platz) sicherte. Julia Ackermann lief auf den 6. Platz.                        

Die 5km Strecke Herren absolvierte Stefan Lautenbacher. Er erreichte in seiner Altersklasse einen souveränen Sieg  und landete in der Gesamtwertung auf Rang 2.

 

Am Samstag den 3. Mai stand der Münchner Kindllauf auf dem Programm.  Alle mussten eine Strecke von 800m laufen. Dort erreichten die TSV Mädels einige Stockerlplätze AK w9/10 Corinna Braun 1.Platz, Hanna Ackermann 3. Platz und Andrea Wiesmann den 9. Platz. In der AK w11/12 freuten sich Michaela Höck 1.Platz, Julia Ackermann 3.Platz und Simone Braun 4. Platz. Sophie Huber erreichte den mit Streckenbestzeit den 1. Platz in der AK w12/13.