running Day in Penzberg

Am Samstag den 20.07.13 nahmen 7 Teilnehmer , darunter eine Trainerin am running Day in Penzberg teil.

Bei strahlendem Sonnenschein, scherzten die Athletinnen des TSV Benediktbeuern-Bichl darüber, wer bei den Zwergerln in welcher Reihenfolge ins Ziel einlaufen wird und sie waren sich sicher Platz 1, 2und 3 gehören uns. Beim Zieleinlauf nach ca. 666m waren alle sehr erstaunt als Hanna Ackermann als 1., Corinna Braun als 2. und Michaela Höck als 3. in das Ziel einliefen. Die drei gewannen somit auch die Teamwertung der Zwergerl. Nicht zu unterschätzen waren die Leistungen von Andera Wiesmann die als 6. und  Anna-Wynne Berger die als 10. von 61 Teilnehmerinnen das Ziel erreichten.
Sophie Huber musste bereits 2,5 km bewältigen und sich gegen die älteren Jahrgänge beweisen, sie schaffte es auf einen phänomenalen 2. Platz.
Eilwen Berger entschloss sich kurzfristig für die 5km Strecke. Motiviert durch die Anfeuerung ihrer Schützlinge, lief Eilwen in der Gesamtwertung auf Platz 5. Die AK Wertung gewann sie souverän.